I. Einwilligung zur Verarbeitung von Kontaktdaten

 

Hiermit willige ich,

 

Name:

 

Anschrift:

 

 

 

 

ein, dass

 

Name: Angelika Riedler

 

Anschrift: 25451 Quickborn, Johann-Rist-Kehre 81

 

meine personenbezogenen Daten, die ich im Rahmen der Kontaktaufnahme bzw. während der Vertragsbeziehung mitgeteilt habe (E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer) verarbeiten darf.

 

Insbesondere dürfen meine Daten genutzt werden, um:

 

❒ mich telefonisch zu kontaktieren

 

❒ mich via „WhatsApp“ zu kontaktieren WhatsApp, Inc. 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA erhält personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation), die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (USA) verarbeitet werden.

 

WhatsApp ist ein Dienst von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Dennoch besteht ein Risiko in Bezug auf Datenschutz, da nicht eindeutig transparent ist, wie WhatsApp und gegebenenfalls dritte Unternehmen die personenbezogenen Daten verarbeitet.

 

❒ mich via Facebook Messenger zu kontaktieren

 

Dieser Kontaktdienst wird von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Dennoch besteht ein Risiko in Bezug auf Datenschutz, da nicht eindeutig transparent ist, wie Facebook die personenbezogenen Daten verarbeitet.

 

❒ mich via Direct Message bei Instagram zu kontaktieren

 

Dieser Kontaktdienst wird von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben. Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Dennoch besteht ein Risiko in Bezug auf Datenschutz, da nicht eindeutig transparent ist, wie Facebook über Instagram die personenbezogenen Daten verarbeitet.

 

Diese Kontaktmöglichkeiten sind aus datenschutzrechtlicher Sicht leider nicht optimal bzw. könnten sogar zu einer Haftung führen. Details findest du in dem Zusatzdokument Datenschutz und Whats-App was nun? Ich bitte dich dir ZUERST dieses Dokument zum derzeitig aktuellen Stand der Rechtslage durchzulesen und dann für dich letztlich zu entscheiden, ob du diese Dienste von dir aus anbieten möchtest. Falls du dich dafür entscheidest, halt bitte die in meiner Übersicht festgelegten Punkte unbedingt ein, um dich so gut wie möglich abzusichern. Wenn ein Kunde dich per Whats App kontaktiert/ Messenger/ Direct Message darfst du natürlich antworten um die Fragen etc. zu beantworten. DU darfst aber über diese Kanäle KEINE Werbung versenden. Denn dazu hast du keine Erlaubnis. Dazu müsstest du den Kunden nach beantworten seiner Frage, zusätzlich darum bitten, ihn auch über diese Kanäle mit Werbung zu versorgen. Stimmt er dem zu- bitte einen Screenshot achten bzw. die Nachricht archivieren. Auch hier gilt wie beim Newsletter, dass du möglichst genau sagen musst wie oft und welche Werbung der Kunde bekommt und das es reicht, wenn er z.B. in WhatsApp schreibt „Abmelden“ um nicht mehr angeschrieben zu werden.

 

❒ in der Kundenkartei auf dem Computer abgespeichert zu werden

❒ in der Kundenkartei in schriftlicher Form abgespeichert zu werden

❒ mich per E-Mail zu kontaktieren

 

Längere Speicherung der Daten

 

❒ Ich willige ein, dass die Daten auch nach der Auftragserfüllung für weitere Aufträge gespeichert werden.

 

Widerrufsrecht

Ich kann diese Einwilligung oder auch nur Teile davon jederzeit per E-Mail an Angelika.riedler@mail.de für die Zukunft widerrufen.

 

Einwilligung Erziehungsberechtigter

Ich willige außerdem ein, dass die personenbezogenen Daten meines Kindes

 

_________________________________________(unter 16 Jahren)

 

zum o.g. Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen.

 

Ort, Datum Unterschrift des Kunden

 

________________________________________

 

 

II. Einwilligung über die Verarbeitung besonderen personenbezogener Daten

 

Angelika Riedler darf die folgenden besonderen personenbezogenen Daten nach Art. 9 DSGVO verarbeiten. Diese Angaben sind erforderlich damit ein Coaching/Beratung erfolgen kann.

 

Ich willige ein, dass die folgenden besonderen personenbezogenen Daten nach Art. 9 DSGVO von mir verarbeitet werden, wie:

 

□ Gesundheitsdaten (Erkrankungen)

□ Andere Gesundheitsdaten

 

Längere Speicherung der Daten

 

❒ Ich willige ein, dass die Daten auch nach der Auftragserfüllung für weitere Behandlungen gespeichert werden.

 

Widerrufsrecht

 

Ich kann diese Einwilligung oder auch nur Teile davon jederzeit per E-Mail an Angelika.riedler@mail.de für die Zukunft widerrufen.

 

Einwilligung Erziehungsberechtigter

Ich willige außerdem ein, dass die personenbezogenen Daten meines Kindes

 

_________________________________________________(unter 16 Jahren)

 

zum o.g. Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen.

 

Ort, Datum Unterschrift des Kunden

 

________________________________________________

 

III. Weitergabe an Dritte

 

Ich bin darüber informiert worden und damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten für die Erfüllung des Vertragszweckes auch an dritte Unternehmen weitergeleitet werden.

 

Dabei geht es um:

 

❒ Webdesigner / IT-Mitarbeiter (um Bilder und Testimonials einzupflegen)

❒ Online-Galerien (um Bilder zur Ansicht zur Verfügung zu stellen)

❒ Cloud-Dienste, wie z.B. „Google Calendar“ (um Termine zu verwalten)

❒ Zoom/ Skype für Coaching/Beratung

❒ E-Mail-Programm bei mail.de GmbH

 

Ich wählen meine Anbieter sorgfältig aus und haben mit diesen – da wo es gesetzlich vorgeschrieben ist- einen sog. Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, um deine Daten zu schützen. Weiteres erfährst du in meiner Datenschutzerklärung unter: https://www.angelikariedler.com/datenschutz/.de

 

Widerrufsrecht

 

Ich kann diese Einwilligung oder auch nur Teile davon jederzeit per E-Mail an Angelika.riedler@mail.de für die Zukunft widerrufen.

 

Einwilligung Erziehungsberechtigter

Ich willige außerdem ein, dass die personenbezogenen Daten meines Kindes

 

____________________________________________________(unter 16 Jahren)

 

zum o.g. Zweck gespeichert und verarbeitet werden dürfen.

 

Ort, Datum Unterschrift des Kunden

 

___________________________________________________